Ars Bibendi Banner

Der geilste Verein Mittelbadens!!!

Es war im Jahre 1997, als 10 verwegene Jungs die Idee hatten, die friedliche Vereinswelt Hauenebersteins aufzumischen und einen eigenen Verein zu gründen. So traf man sich im November im verrauchten Hinterzimmer einer Spelunke und setze dieses Vorhaben in die Tat um.

Da die 10 Männer keine Kinder von Traurigkeit waren, wurde das freudige Ereignis mit etlichen Tobis begossen, worauf sich dann im weiteren Verlauf des Abends die Namensgebung von selbst erledigte. Um in der Öffentlichkeit nicht direkt ins blanke Messer zu laufen, verpackte man den neuen Namen vorsichtshalber ins lateinische Tarnkleid. So wurde aus "die Kunst zu Trinken" schlicht und ergreifend ARS BIBENDI.

Im Laufe der Zeit haben wir jedoch bewiesen, daß wir auch über andere, durchaus bodenständige Qualitäten verfügen, mit denen wir das öffentliche Leben bereichern.

 

ARS Bibendi auf Facebook!